Bildung im
Herzen von Wien

Sommerball 2024

Sommerball 2024

Die Schülervertretung der Schule Maria Regina und des Schottengymnasiums haben mit Unterstützung der Elternvereine der beiden Schulen den heurigen Sommerball organisiert: Freitag, 14. Juni 2024 im Schloss Cobenzl www.dersommerball.at

Schottentheater „Die Irre von Chaillot“ 

Schottentheater „Die Irre von Chaillot“ 

Das Theater am Schottengymnasium geht in seine nächste Runde und lädt Sie / euch sehr herzlich ein zu  Die Irre von Chaillot von Jean Giraudoux   Übersetzung von Wilhelm M. Treichlinger Ein zwielichtiger Pariser Stadtteil, ein irrwitziges Komplott, ein Hund...

Tag der ersten Klassen 2024

Tag der ersten Klassen 2024

Der Tag der 1. Klassen 2024 findet am Montag, den 17. Juni 2024 von 9 bis 12 Uhr statt. An diesem Tag wird den aufgenommenen Schülerinnen und Schülern der ersten Klassen im Schuljahr 2024/2025  ein Programm angeboten, um die neuen Klassenkolleg:innen, die...

Projekt Mental Health Days

Willkommen im Schottengymnasium

Das Schottengymnasium ist eine katholische Privatschule mit Öffentlichkeitsrecht für Mädchen und Buben, Schulerhalter ist das Benediktinerstift „Unserer Lieben Frau zu den Schotten“. Hier werden – mitten in Wien, im „innersten“ Schottenhof – rund 500 Schülerinnen und Schüler unterrichtet. Bildung ist für uns mehr als „nur“ Ausbildung: Natürlich liegt uns eine umfassende, fundierte Ausbildung unserer Schülerinnen und Schüler am Herzen, genauso wichtig ist uns aber auch deren Erziehung zu verantwortungsbewussten Menschen im Sinne eines christlichen Weltbildes.

Was uns darüber hinaus ausmacht und welche Bildungsschwerpunkte wir setzen, dazu finden Sie auf unserer Website umfassende Informationen. Wir freuen uns, wenn Sie uns ein wenig näher kennenlernen wollen!

Herzlich
,
Direktor Mag. Josef Harold

Sommerball 2024

Sommerball 2024

Die Schülervertretung der Schule Maria Regina und des Schottengymnasiums haben mit Unterstützung der Elternvereine der beiden Schulen den heurigen Sommerball organisiert:

Freitag, 14. Juni 2024 im Schloss Cobenzl

www.dersommerball.at

Schottentheater „Die Irre von Chaillot“ 

Schottentheater „Die Irre von Chaillot“ 

Das Theater am Schottengymnasium geht in seine nächste Runde und lädt Sie / euch sehr herzlich ein zu 

Die Irre von Chaillot
von Jean Giraudoux  
Übersetzung von Wilhelm M. Treichlinger

Ein zwielichtiger Pariser Stadtteil, ein irrwitziges Komplott, ein Hund Namens Dicky, und eine Frage: Wer ist hier eigentlich jetzt verrückt?

Termine:  
Mittwoch, 22. Mai, Donnerstag, 23. Mai und Freitag, 24. Mai 2024
jeweils um 18:30 im Festsaal des Schottengymnasiums. Einlass ist ab 18:00. 

Regie: Cilli Raftl
Eintritt: freie Spende 

Reservierungen unter: theater@schottengymnasium.at 

 

Tag der ersten Klassen 2024

Tag der ersten Klassen 2024

Der Tag der 1. Klassen 2024 findet am Montag, den 17. Juni 2024 von 9 bis 12 Uhr statt. An diesem Tag wird den aufgenommenen Schülerinnen und Schülern der ersten Klassen im Schuljahr 2024/2025  ein Programm angeboten, um die neuen Klassenkolleg:innen, die Klassenvorstände der  beiden Klassen und die Schule kennen zu lernen.

Schwerpunkt Sprachen

Der Fremdsprachen-Unterricht bildet am Schottengymnasium einen Schwerpunkt: Englisch und Latein steht für alle Schülerinnen und Schüler am Programm, dazu wahlweise Altgriechisch, Französisch oder Russisch. Aber auch Italienisch und Spanisch können im Rahmen von Wahlpflichtfächern erlernt werden.

Digitale Bildung

Seit Beginn der Covid19-Pandemie wurde verstärkt in den Ausbau der digitalen Bildung an unserer Schule investiert: Das WLAN wurde im gesamten Schulgebäude installiert und durch Unterstützung der Eltern konnte schon seit 2020 ein nahezu lückenloses Distance Learning durchgeführt werden. Die Digitale Grundbildung wird ebenso umgesetzt wie die Teilnahme an der Computeroffensive des Bildungsministeriums. Zudem wurde unser Informatiksaal umgestaltet und dieser wird mit Unterstützung des Elternvereins laufend mit aktueller Hard- und Software ausgestattet.

Schulpastoral

Unsere Schülerinnen und Schüler verbringen einen großen Teil ihrer Zeit in der Schule. Sie soll daher nicht nur Lern-, sondern auch Lebens- und Begegnungsraum, ein Raum für geistliche, spirituelle Erfahrungen sein. Diesen bieten wir im Rahmen der Schulpastoral: Hier stehen die Fragen und Hoffnungen, Anliegen und Sorgen der Jugendlichen und der ganzen Schulgemeinschaft im Mittelpunkt.