IMG_6659

 

 

 

 

 

am22.02.2014 gab es im Rahmen der allseits beliebten Wiener Faschingstradition ein weiteres Highlight: Das Fußballturnier der Alt-Schotten. Viel Spaß und Klamauk kamen auch diesmal nicht zu kurz, als sich sieben furchtlose Teams auf den ehrwürdigen Weiten des Tipp3 Soccerdomes in die Schlacht um den begehrten Titel warfen. Beherzt, aber stets fair wurde gekämpft, gepasst und aus allen Lagen geschossen – letztlich setzte sich das Team Kropatschek in einem Herzschlagfinale gegen das Team Gröhs durch und darf sich bis zum nächsten Wettkampf „Meister des Balles“ nennen. Zum Meister der Herzen avancierten indes die tapferen Mannen des Teams Günther, das, angeführt von einem tollkühnen Kapitän mit Sonnenschutzvisier, mit ihrer gleichsam sympathischen wie minder erfolgreichen Art des Fußballspielens auf und abseits des Platzes für Gesprächsstoff sorgte.

Text und Foto: David Krammer (MJ 08b)