Wie schon in den vergangenen Jahren trafen sich 7 Alt-Schotten  am 22. Februar abends- bereichert um einige Freunde – um in Mailberg eine Woche unter Anleitung der beliebten Fastenleiterin Phlippa Lovrek nach der Methode Buchinger zu fasten – Nach 6 Tagen waren alle um einige Kilos erleichtert und folgte das traditionelle Fastenbrechen mit einer Weinverkostung in der Kellergasse von Mailberg bei Frau Puhwein. Die Fastenzeit vertrieben sich die Teilnehmer mit ausgedehnten Wanderungen und Radtouren sowie morgendlich mit einer „smoothie“ Turnstunde…. Der nächste Termin ist schon fixiert: Start 10. März abends, Mailberg, bis dahin gilt es: Gewicht halten!,  wohl um einiges schwieriger als eine Woche nur von Süppchen zu leben.

Text: Florian Stockert, MJ 78b