Die Flüchtlinge der Schottenpfarre haben uns wieder verlassen

Die Flüchtlingsgruppe, die seit der Nacht zum 14. September im Schottensaal und im Benediktsaal beherbergt wurde, ist mittlerweile weitergezogen: Für 33 von ihnen konnten wir eine Bahnreise nach Deutschland organisieren. Auch unsere Sorgenfälle – eine Familie mit zwei schwerkranken Kindern – sind mittlerweile nach Deutschland aufgebrochen. Ca. zehn Personen haben in Österreich um Asyl angesucht. Für eine kurze Zeit nur haben sich in diesen Tagen unsere Lebenswege gekreuzt. Aber es war eine Zeit extrem intensiver Begegnungen. Danke allen, die mitgeholfen haben, diesen Menschen für einige Tage ein Dach über dem Kopf, Wärme und Würde zu geben!   Weiterlesen …

weitere Beiträge