Schotten im Bundeskanzleramt!

Anlässlich der Gedenkveranstaltung zum Kriegsende am 8. Mai 2018 im Bundeskanzleramt waren auch Vertreter des Schottengymnasiums eingeladen. Auf Vermittlung von Herrn Botschafter Peter Launsky-Tieffenthal konnten die Schülerin Camilla Frank, der Schüler Dimitrios Külzer, beide aus der 7b-Klasse, und OStR. Prof. Kippes den Vorträgen lauschen und zeigten sich von der Rede Arik Brauers sowie von der Möglichkeit, mit den Spitzen des Österreichischen Staates, mit unserem Bundespräsidenten Alexander van der Bellen an der Spitze, persönlich zu sprechen, begeistert.

weitere Beiträge