Naturwissenschaften am Schottengymnasium

In einer humanistischen Bildung darf der naturwissenschaftliche Bereich selbstverständlich nicht zu kurz kommen. Gerade in den Bereichen Mathematik, Chemie, Physik und Biologie gibt es immer wieder auch große Talente unter den Schülerinnen und Schülern, sodass diese in den jeweiligen Bereichen, über den Regelunterricht hinaus, gefördert werden. Neben den Vertiefungsmöglichkeiten in der Oberstufe in Form des Besuches der Wahlpflichtfächer der jeweiligen Fachrichtung, wird auch immer wieder die Möglichkeit zur Teilnahme an Fach-Olympiaden geboten.

Während die Vorbereitungskurse in Mathematik und Physik an anderen Schulen durchgeführt werden, findet der Vorbereitungskurs zur Chemie-Olympiade im hauseigenen Laborsaal statt. In der Unterstufe bietet vor allem der Känguru-Wettbewerb im Bereich Mathematik jährlich die Möglichkeit sich mit den besten Mathematikern Österreichs zu messen. Die erfreulichen Ergebnisse bei diesen Wettbewerben sind Ansporn genug für viele Schülerinnen und Schüler sich das ganze Jahr über auf diese Wettbewerbe intensiv vorzubereiten – und das mit Erfolg!