Schottentheater „Die Irre von Chaillot“ 

Das Theater am Schottengymnasium geht in seine nächste Runde und lädt Sie / euch sehr herzlich ein zu 

Die Irre von Chaillot

von Jean Giraudoux  

Übersetzung von Wilhelm M. Treichlinger

Ein zwielichtiger Pariser Stadtteil, ein irrwitziges Komplott, ein Hund Namens Dicky, und eine Frage: Wer ist hier eigentlich jetzt verrückt?

Termine:  

Mittwoch, 22. Mai, Donnerstag, 23. Mai und Freitag, 24. Mai 2024

jeweils um 18:30 im Festsaal des Schottengymnasiums. Einlass ist ab 18:00. 

Regie: Cilli Raftl 

Eintritt: freie Spende 

Reservierungen unter: theater@schottengymnasium.at 

 

weitere Beiträge